Ausbildung zum Internen Fachexperten für professionelle Einarbeitung und Weiterbildung


Wussten Sie schon, dass sich
85 % der Führungskräfte sich lieber fachlich als im Bereich der Mitarbeiterführung weiterentwickeln möchten?


​Karriere sollte Führungskräften zukünftig in Unternehmen nicht nur vertikal, sondern auch horizontal ermöglicht werden.

Die zertifizierte Ausbildung zum internen Fachexperten für professionelle Einarbeitung und Weiterentwicklung von Mitarbeitenden wird dies ermöglichen.
Sie werden entscheidende Wertbestimmungen setzen. Ausgebildete Fachexperten multiplizieren Ihre bereits vorhandene Expertise spielend und setzen dem Fachkräftemangel einen Endpunkt.

Warum ist das Einarbeiten von Mitarbeitern so wichtig?

Oft werden neue Mitarbeitende sich selbst überlassen. Motto: „Das bekommt der/die schon hin, so schwer ist das nicht. Das ist aber ein fataler Fehler.

Zwar finden sich die Mitarbeiter irgendwann von selbst zurecht an Ihrem Arbeitsplatz, allerdings geht dadurch sehr viel kostbare Zeit verloren. Die neuen Mitarbeitenden machen unter umständen unnötige Fehler, müssen viel nachfragen und erreichen vorerst nur eine eingeschränkte Arbeitsqualität. 

Davon absehen beeinträchtigt die fehlende Einarbeitung massiv die Motivation. Das kann dafür sorgen, dass der Neuzugang noch während der Probezeit kündigt oder eine Weiterbeschäftigung ablehnt wird. 

Warum ist es so wichtig Mitarbeiter weiterzuentwickeln?

Wie erfolgreich ein Unternehmen ist, hängt zu großen Teilen von den Mitarbeitern ab. Die wirklich guten Mitarbeitenden sind meist bereits in ihrem Team. Dort schlummern oft verborgene Talente, die sich noch entwickeln können. Es ist zwar mit einem Aufwand verbunden, jedoch macht er sich schnell wieder bezahlt. Nicht nur weil es Zeit- und kostenintensiv ist neue Mitarbeiter zu finden, sondern auch weil Sie so Mitarbeitende ans Unternehmen binden. 

Eine Perspektive und Möglichkeiten zur Entwicklung sind für viele Arbeitnehmer wichtige Faktoren für die Zufriedenheit. Fehlt eine solche Aussicht, suchen viele sich irgendwann eine andere Stelle. Werden Mitarbeitende hingegen gefördert, ist dies für viele ein Anreiz, auch langfristig beim Unternehmen zu bleiben. Gleichzeitig steigert es die Motivation, wenn die eigenen Stärken erkannt und vom Arbeitgeber weiterentwickelt werden.

Zudem werden zur gleichen Zeit neue Talente entwickelt.
Talente, die bereits seit geraumer Zeit im Unternehmen sind, sowohl die Abläufe als auch die Kollegen kennen, können für Arbeitgeber besonders wertvoll sein.
Durch gezielte Mitarbeiterentwicklung können die eigenen Mitarbeitenden auf spätere neue Positionen wie z. B. als Führungskräft vorbereitet werden.

Sie erlernen in diesen 6 Monaten Ausbildung
zum Internen Fachexperten für professionelle Einarbeitung und Entwicklung folgendes:

Sie erhalten von uns:
  • Wichtige Inhalte zum Thema Einarbeitung und Weiterbildung
  • Methoden und Techniken zum Umgang mit Fachkollegen*innen
  • Persönliche Unterstützung während des gesamten Ausbildungszeitraums
  • Methoden zur korrekten Einarbeitung und Entwicklung von Mitarbeitenden zur Fachkräftesicherung 
Folgende Methoden erlernen Sie:
  • Arbeitsplatzcoaching
  • Telefoncoaching
  • Aneignung von theoretischen Einarbeitungsmethoden und -fähigkeiten
  • Aufgabenstellungen anhand von praktischen Übungen
Inhalte zur Einarbeitung  von Mitarbeitenden:
  • Ablauf korrekter Einarbeitung
  • Entwicklungsprozess bis zur eigenständigen und verantwortungsvollen Übernahme der Aufgabe durch den Mitarbeitenden
  • Eine strukturierte und dem Empfänger gerechte Einarbeitung
  • Einarbeitungsprozesse zu steuern
  • Kollegen durch verschiedene Schritte motivieren
Inhalte zur Weiterbildung von Mitarbeitenden:
  • Erkennungsmerkmale der unterschiedlichen Entwicklungsstände
  • Entwicklungsstände richtig kommunizieren 
  • Vorgehensweisen innerhalb der Entwicklungsstände
  • Entwicklungsprozess zielführend steuern und kontrollieren
  • Entwicklung richtig dokumentieren
  • Fähigkeiten im Team nutzbar machen

Details zur Ausbildung

Die Durchführung der Leistungen erstreckt sich über einen Zeitraum von 6 Monaten.
In diesen 6 Monaten stimmen wir mit Ihnen individuell folgende Tage ab: 
Nutzen Sie die Ausbildung zum Internen Fachexperten für professionelle Einarbeitung und Entwicklung als Ihren Wettbewerbsvorteil und profitieren Sie von unserem Wissen.
Diese Ausbildung wurde für Mitarbeitende und Führungskräfte entwickelt.
Termine werden mit Ihnen abgestimmt.
 
Bei weiteren Fragen oder Interesse stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 09281 / 540 73 - 0 oder per Mail unter training@prealize.de zur Verfügung. 
Sichern Sie Ihren nachhaltigen Führungserfolg und Fragen Sie uns an.